31. Oktober 2021

Einunddreissigster Sonntag im Jahreskreis

Jahr B

Das Primat der Liebe entsteht durch das Hören, denn Gottes Wort offenbart seine Liebe zu uns und nährt unsere Fähigkeit zu lieben.

Dtn 6,2-6; Ps 17; Hebr 7,23-28; Mk 12,28b-34

„Höre, Israel“: In der ersten Lesung hören wir das Schma Jisrael, das grundlegende Glaubensbekenntnis Israels, das Jesus als Antwort auf die Frage eines Schriftgelehrten nach dem ersten aller Gebote zitiert. Der Glaube entsteht aus dem Hören, und er erfüllt sich in der Liebe. Das weiß Israel und das bekräftigt Jesus. Das Zuhören ist das erste Gebot des menschlichen Lebens, aus dem alle anderen Erfordernisse folgen und ermöglicht werden. Der Vorrang der Liebe beruht auf dem Vorrang des Hörens. Unsere Liebe ist eine Antwort auf die freie Liebe Gottes zu uns, die uns immer vorausgeht. Es besteht ein Kreislauf zwischen Gebot und Liebe. Im Mittelpunkt eines jeden Gebots steht die Liebe, aber auch im Mittelpunkt der Liebe steht ein Gebot: das Wort Gottes. Die Liebe ist nicht nur eine spontane Bewegung des Herzens, sie ist Gehorsam gegenüber einem Wort, sie entsteht aus dem Hören. Der Schriftgelehrte, der ihn fragte, teilte die Antwort Jesu, der ihm seinerseits sagte: „Du bist nicht fern vom Reich Gottes.“ Was fehlt ihm noch? Was dem reichen jungen Mann ebenfalls fehlt: eine Beziehung zu Jesus. Im Hebräerbrief heißt es, dass Gott seinen Sohn zum Priester gemacht hat, um ihn für immer vollkommen zu machen. Die Vollkommenheit seiner Vermittlung besteht auch darin, dass er unsere Möglichkeit, nach der Wahrheit zu leben und zu lieben, zur Fülle bringt.

Kommentar von der Gemeinschaft von Dumenza

Übersetzung von fr. Daniel Tibi, Abtei Kornelimünster

Pin It on Pinterest

Share This

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Non utilizza cookie per finalità commerciali né fornisce a terzi le informazioni sugli utenti. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo. Per saperne di più sui cookie, clicca su maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi